Ausbildung zum SL-Medialen Coach


Was bedeutet SL-Medialer Coach?

  • Erkennen: Das Erfassen des Problems in seinem Ursprung – so können wir bewusst damit arbeiten
  • Auflösen: Die Ursprungsenergie- und Information aus den Zellen löschen. Das krankmachende Muster wird so aus dem Körper verbannt
  • Neue Zellinformation programmieren: Es gilt die positiven Energien einzuspeichern und in die richtige Richtung zu lenken. Es wird ein hochschwingendes Muster ins eigene Energiesystem integriert
  • Energetische Begleitung: Für einen geeigneten Umgang mit den neuen positiven Mustern, Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten auf Ihrem weiteren Weg

Sie lernen in dieser Ausbildung die medialen Methoden, Hellhören, Hellsehen, Hellfühlen. Dadurch erhalten Sie den Zugang zu Ihrem übersinnlichen Wahrnehmungsbereich.
Unter Berücksichtigung Ihres Lebensplanes, können Sie bei sich selbst positive lebensverändernde Wirkungen erreichen. Die Ausbildung dient ebenfalls dazu, diese Begabung für ein berufliches Standbein aufzubauen um somit auch andere Menschen in ihrer eigenen Entwicklung zu unterstützen.

Speziell zu den Themen

  • Finanzen/Geld, Partnerschaft und Beruf/Berufung

erhält jeder Ausbildungsteilnehmer eine Methode die im feinstofflichen Körper sehr wirksam ist und sich somit auch im grobstofflichen Körper auswirkt und spürbar positive Veränderungen mit sich bringen kann. Dadurch ist es dem SL-medialen Coach möglich, seine Arbeit in diesen Bereichen noch professioneller und wirkungsvoller auszuüben.

Ausbildungsinhalt

  • Sie möchten, dass Ihr drittes Auge geöffnet ist
  • Sie wollen spürbar mit Ihrem höheren Selbst verbunden sein
  • Sie wünschen sich die Einführung in den Bereich der Akasha Chronik
  • Sie möchten schicksalsgerecht für sich selbst und Ihre Klienten arbeiten
  • Sie lernen wie wichtig es ist, dass bei energetischer Arbeit die eigenen „Kanäle“ rein und sauber sind

Termine

Neben diesen Tagesseminaren wird eine Whats-App-Gruppe eingerichtet, die allen Teilnehmern des Programms offensteht und die Sie nutzen können, um sich untereinander auszutauschen.

 

Mit Abschluss der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde ausgestellt, und darf sich dann offiziell SL-medialer Coach nennen.

 

Ausbildungskosten gesamt: 1.320,00 Euro

 

Diese können wahlweise zu Anfang komplett gezahlt oder über die Dauer des Programms hinweg in drei monatlichen Raten von 440,00 Euro, per Lastschrift eingezogen werden.

 

Teilnahme ohne persönliche Anwesenheit

 

An der Ausbildung kann auch teilgenommen werden, wenn es Ihnen nicht möglich ist, an den Tagesseminaren teilzunehmen. Sie bekommen einen Großteil der Materialien und Arbeiten digital zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie: Durch eine Zusage verpflichten Sie sich zur Zahlung des genannten Gesamtbetrags! Dies ist auch der Fall, wenn Sie aus welchen Gründen auch immer nicht weiter an den Tagesseminaren teilnehmen können! Fehlende Kurse können aber bei einer Wiederholung des Programms nachgeholt werden.

 

Als besondere Form der Ausbildung zum

 

SL-Medialen Coach biete ich nun das individuelle Einzel Fernstudium an.

 

Sie erlernen genauso wie in den Gruppenseminaren mindestens drei mediale Methoden die ihrem ganz individuellen Lebensplan entsprechen.

 

Zusätzlich kann die Ausbildung aber speziell auf Ihre Wünsche ausgerichtet werden, je nach Art der Begabung und wie Ihre Selbstständigkeit gestaltet werden soll.

 

Allerdings entspricht es auch bei dieser Form der Ausbildung immer Ihrer individuellen Berufung unter Berücksichtigung des Lebensplanes.

Es werden ca. 6 Stunden pro Monat über die Dauer von 3 Monaten für die Ausbildung vorgesehen sein. Sie werden individuell telefonisch geschult und beraten.

 

Ebenso erhalten Sie zum Abschluss ein Zertifikat und Sie werden Teil meiner Whatsapp Gruppe zum medialen Austausch.

 

Ausbildungskosten gesamt: 1.320,00 Euro

 

Diese können ebenso wahlweise zu Anfang komplett gezahlt oder über die Dauer des Programms hinweg in drei monatlichen Raten von 440,00 Euro, per Lastschrift eingezogen werden.

 

Erster SL-medialer Coach abgeschlossen


Der erste SL-mediale Coach ist vorbei. Hier finden Sie die Rückmeldung einer Teilnehmerin.

 

Ihre Homepage: www.tania-bokelund.de

Zum erfolgreichen Abschluss gab es für jeden Teilnehmer Urkunden


Weitere Informationen


Die Buchstaben SL haben in diesem Zusammenhang folgende Bedeutung: SL= Superlative

 

Der Superlativ ist der höchste Steigerungsgrad der Eigenschaftswörter. Zum Ausdruck kommt die größtmögliche Teilhabe an einer Eigenschaft. Viele Sprachen, beispielsweise Deutsch, Englisch oder Latein, verwenden den Superlativ innerhalb der Komparation, um einen graduellen Unterschied zwischen mindestens drei Vergleichswerten zu beschreiben, wobei der Superlativ den Wert mit dem höchsten Grad markiert. (Auszug aus Wikipedia)

 

Bei beiden Seminaren (SL-medialer Coach und Engelseminar) besteht die Möglichkeit, für all diejenigen die zu weit weg wohnen oder es Ihnen zeitlich nicht passend ist persönlich an den Seminartagen vor Ort in meinem Seminarraum sein zu können, dass die Skripte per E-Mail zu Händen der Teilnehmer gesendet werden.

Meine Arbeit die an den einzelnen Seminartagen stattfindet, können dann im telefonischen Gespräch von mir übermittelt werden. Ebenso finden selbstverständlich die energetischen Anhebungen, die bei beiden Ausbildungen sehr wichtig sind, um bereits während der Ausbildung und natürlich auch nach der Ausbildung auf dem richtigen feinstofflichen Modus zu sein, statt.

Bei beiden Seminaren, sind diese feinstofflichen Veränderungen sehr wichtig, denn ohne diese ist es schwer, sich mit den Engeln zu verbinden.

Damit möchte ich deutlich sagen, dass eine persönliche Teilnahme an den Seminartagen nicht zwingend notwendig ist.

Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. Meine geistige Arbeit findet bei jedem Teilnehmer dieser Ausbildungen statt.

Bei den Seminarpreisen wird sich jedoch nichts verändern und die angegebenen Zahlungsmöglichkeiten finden Sie bei den einzelnen Seminaren im Anschluss.

Es besteht die Möglichkeit für Ratenzahlung oder Bezahlung der Komplettpreise direkt am ersten Seminartag. Gerne in bar oder per Lastschrifteinzug.